Ablauf einer 7-tägigen basischen Entschlackungswoche

Ablauf einer 7-tägigen Basischen Entschlackungs- und Entsäuerungswoche

mit Nordic-Walking oder Wandern

 

                       Anreisetag

17.00 Uhr       Begrüßung mit Tee und Zitronenwasser anschließend kleiner Spaziergang  

                      durch den Ort

19.00 Uhr      Entlastungsmahlzeit mit Kartoffel- Gemüsesuppe, Knäckebrot und 

                      selbstgemachtem vegetarischen Brotaufstrich 

 

1. Entschlackungstag

   8.30 Uhr      Morgentee, Ingwer- und Zitronenwasser

   9.00 Uhr      Morgengymnastik

 10.00 Uhr      Frühstück:  Obstteller

 11.00 Uhr      ca. 2 - 3 stündige Wanderung oder Nordic-Walking

 14.00 Uhr      Mittagessen: Rohkost-Salatteller oder Ofengemüse mit gekochten Kartoffeln, 

                     Kümmel und Leinöl 

 15.00 Uhr      Mittagsruhe (Leberwickel)

                      bis 19.00 Uhr freie Zeiteinteilung (evtl. Sauna, Massage, Fußbad ect.)

 19.00 Uhr      Abendessen:  täglich wechselnde frisch gekochte Gemüsesuppe

 20.00 Uhr     Abendliche Gesprächsrunde (Befindlichkeit, Ernährungsbe-

                    ratung) oder Entspannungsübungen

                      

2., 3., 4., u. 5. Entschlackungstag ähnlich wie 1. Tag

 

6. Aufbautag (siehe 2.-5.Tag)

19.00 Uhr       Kartoffel- Gemüsesuppe mit Einlage, Knäckebrot mit vegetarischem

                     Brotaufstrich 

7. Tag

  8.30 Uhr       Basischer Morgentee, Ingwer- und Zitronenwasser

  9.00 Uhr       Gymnastik

10.00 Uhr       Frühstück

                     Obstteller mit frischen Früchten, Rosinen, Dörrobst und Mandeln 

                     danach Verabschiedung und Heimreise

 

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.